Kategorien
Twitter

Twitter für Anfänger – Teil 1

Erste Schritte mit Twitter?! Wie lege ich ein Profil an? Was muss ich beachten? Wie funktioniert alles? Was sind Hashtags? Was sind @-Erwähnungen? Alle diese Fragen werden wir klären.

Da ich in letzter Zeit öfters mal gefragt wurde, möchte ich einige der Fragen hier öffentlich beantworten. Warum? Ersten haben Sie was zum Lesen und zweitens kann ich beim nächsten Mal mit einem Link antworten 🙂

Erste Schritte mit Twitter?! Wie lege ich ein Profil an? Was muss ich beachten? Wie funktioniert alles? Was sind Hashtags? Was sind @-Erwähnungen? Alle diese Fragen werden wir klären.

Anmelden bei Twitter

Alles bei Twitter beginnt mit der Anmeldung:



Natürlich sollte hier der Richtige Name verwendet werden, für Persönliche Accounts. Bei Firmen Konten empfiehlt sich als Name den Firmennamen zu nehmen, z.B. „Lieschen Müller GmbH“. Das Passwort sollte möglichst komplex sein und nicht bei anderen Diensten verwendet werden. Da viele Dienste heute auch Twitter oder Facebook zur Anmeldung nutzten, kann ich nur zu komplexen Passwörtern raten.

Auf der nächsten Seite kann ein Nutzername gewählt werden. Auch sagt Twitter mir wie gut mein Passwort gewählt ist.



Direkt nach der Anmeldung erklärt der Twitter Lehrer erstmal das wichtigste. Nach dem Lehrer über nehme ich dann wieder. Wenn Ihnen Übrigens niemand einfällt, dem Sie folgen könnten, @Fabian_Niesen freut sich immer 😉 Zur Auswahl des Profilbildes und der Bio sage ich noch etwas nach dem „Lehrer“



Direkt nach dem Sie jetzt einigen Personen in Twitter folgen sieht es ungefähr so aus:


Weiter geht es in Teil 2 von „Twitter für Anfänger“

Von Fabian Niesen

Fabian Niesen ist seit Jahren beruflich als IT-Consultant unterwegs. Hier schreibt er Nebenberuflich. Unter anderem ist er Zertifiziert als MCSA Windows Server 2008 / 2012, MCSA Office 365, MCSA Windows 10, MCSE Messaging, MCT und Novell Certified Linux Administrator. Seit 2016 ist er auch MCT Regional Lead für Deutschland. Seine Hobby’s sind Social Media, Bloggen, Mittelaltermärkte, Historische Lieder und der Hausbau.

1 Anwort auf „Twitter für Anfänger – Teil 1“

Kommentare sind geschlossen.